TÜV NORD feiert 150. Jubiläum

Erweiterungsbau der Hauptdienststelle des TÜV Norddeutschland in Hamburg-Stellingen Jeder, der ein Auto besitzt, kennt das Procedere: Alle 24 Monate ist die Hauptuntersuchung des PKWs fällig. Man muss zum „TÜV“. Ein Unternehmen, das viele kennen, aber nur wenige wirklich wissen, wie lange es dieses Unternehmen bereits gibt.

Nun feiert der TÜV Nord 150 jähriges Bestehen. Am 15. Juni 1869 gründeten Dampfkesselbesitzer und Reeder im Neß 10, in der Hamburger Innenstadt,  den „Norddeutschen Verein zur Ueberwachung von Dampfkesseln in Hamburg“. 150 Jahre später hat sich die TÜV NORD GROUP vom Dampfkessel-Überwachungsverein zum weltweit anerkannten Technologie-Dienstleister entwickelt. 

Rechtzeitig zum Jubiläum ist dann auch im Stadtteil Stellingen der sechsstöckige Neubau mit modernen Laboren, neuem Betriebsrestaurant und Büros eingeweiht: „Diese Investition in Höhe von 15 Millionen Euro ist ein starkes Bekenntnis zum Standort. Mit der Verlagerung des Fernbahnhofs nach Diebsteich rückt unser Konzern noch stärker ins Zentrum der Stadt. Daher setzen wir auch auf eine zügige Fertigstellung des Großprojekts“, betonte Dirk Stenkamp, Vorsitzender des Vorstands der TÜV NORD GROUP. Aktuell beschäftigt das Unternehmen in Hamburg 1.037 Mitarbeitende - mit steigender Tendenz.

Investiert wird auch in die Zukunft: 2017 eröffnete der erste Innovation Space des Konzerns. Kreative Köpfe entwickeln dort gemeinsam mit Fachexperten digitale Lösungen für Kundenanforderungen. Ein Beispiel dafür ist das Digital Monitoring System (DMS). Digital vernetzte Sensoren zeigen in Echtzeit an, wie hoch die mechanische Belastung stark beanspruchter Anlagen, wie zum Beispiel Kränen, ist.

Nach einem erfolgreichen Pilotprojekt an einem Containerterminal im Hamburger Hafen konnte jetzt die Meyer-Werft in Papenburg als Kunde gewonnen werden. Dort wird die Technologie bei der Überwachung eines Kranbalkens eingesetzt. „Mit diesem System erkennen wir Materialermüdungen, bevor sie zu Schäden führen. Risiken zu minimieren heißt für uns, immer einen Schritt voraus zu sein und die Zukunft bereits heute sicher zu machen“, erklärte Stenkamp.

Eine weitere Innovation: Mit dem Live-Expert-Video-Streaming wird der Einsatz von TÜV NORD-Kompetenzen über Tausende von Kilometern hinweg möglich. Es wird bereits flächendeckend eingesetzt, um gerichtsfeste Schaden-Wertgutachten für Pkw zu erstellen, bei denen ein Gutachter nicht mehr zwingend physisch vor Ort sein muss. In einer Weiterentwicklung kommt das Live-Expert-System jetzt in der Industrie zum Einsatz. Stenkamp: „Wir entwickeln Innovationen gemeinsam mit unseren Kunden aus uns selbst heraus und befähigen unsere Mitarbeitenden für die Digitalisierung ihrer Tätigkeiten. Das Wissen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist unser Motor zum Erfolg, seit 150 Jahren und auch im digitalen Zeitalter.“

 

Weitere Beiträge

  • Metropolitaner Award 2019 Menschen, Vereine, Stiftungen und Unternehmen mit besonderem Engagement für die Region geehrt Unter der Schirmherrschaft der Regierungschefs der vier norddeu...
  • Herzlich Willkommen! Liebe Leserinnen und Leser, Nur wer sich ändert bleibt bestehen! Nach erfolgreichen 17 Jahren Herausgeberschaft des Printproduktes Nord Wirtschaft – Zeitung fü...

Medienkooperation

Die Nordwirtschaft wird Medienpartner der Solutions Hamburg. Wir freuen uns den größten Kongress für die Digitalisierung von Unternehmen medial begleiten zu dürfen.Zukünftig finden unsere Nutzer auf unserem Portal alle wesentlichen News, Gast- und Fachbeiträge zum Event, sowie rabattierte Tickets für Unternehmen. In unseren sozialen Foren und Channels bieten wir unseren Lesern die Möglichkeit zum Austausch und Feedback zur solutions.Hamburg.Wir freuen uns auf viele gute Beiträge zu den drei Tagen der Wissensvermittlung für den digitalen Wandel. Aktuelle Beiträge:

Airbus: Digitale Revolution im Flugzeugbau

„Digitalisierung ist Teamsport“ – Interview mit Patrick Postel

______________________________________________________

 

Überblick

Kooperationspartner

 





Nordwirtschaft - Metropolregion Hamburg

bündelt die Kompetenzen der  Wirtschaftsakteure Norddeutschlands!
Die Website von NORD WIRTSCHAFT ist DIE digitale Informationsplattform von NORD WIRTSCHAFT Unabhängige Wirtschaftszeitung für die Metropolregion Hamburg. Mehr...

Newsletter

News der Nord Wirtschaft für Ihr Postfach

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu
Vielen Dank.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok