Anläßlich der ITB in Berlin präsentierte die Hanse Merkur die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2018.

Auch im Geschäftsjahr 2018 setzte die HanseMerkur ihren Wachstumskurs fort und festigte ihre Position als einer der großen Player im deutschen Reiseversicherungsmarkt. Die Beitragseinnahmen stiegen um 6,6 Prozent oder 13,2 Mio. Euro auf 214,7 Mio. Euro (2017: 201,5 Mio.€). Davon wurden 11,4 Mio. Euro in der Advigon Versicherung AG gezeichnet. In den beiden umsatzstärksten Sparten, der Reiserücktritts- und der Reisekrankenversicherung konnte ein Zuwachs von 5,2 Prozent auf 100,3 Mio. Euro bzw. 7,0 Prozent auf 101,6 Mio. Euro erzielt werden. Auch die ersten beiden Monate des laufenden Jahres gestalteten sich erfolgreich. Die HanseMerkur Reiseversicherung AG steigerte ihre Beitragseinnahme um 5,5 Prozent.

Neue Tochter in der Schweiz

Mit ihrer neu gegründeten Tochter HanseMerkur International AG steigt die HanseMerkur zudem in den Schweizer Reiseversicherungsmarkt ein. Die Finanzmarktaufsicht Liechtenstein hat am 10. Januar 2019 ihre Genehmigung erteilt und erste Risiken wurden gezeichnet. In Österreich und Polen hat sich die HanseMerkur über ihre Tochter HanseMerkur Reiseversicherung AG bereits erfolgreich etabliert.

„Auch weitere europäische Märkte könnten über geeignete Vertriebswege der HanseMerkur erschlossen werden“, sagt Dr. Andreas Gent, Vorstand Kooperations- und Reisevertrieb der HanseMerkur.

Verlängerung der Partnerschaft mit AIDA

Ein Highlight markiert auch die um drei Jahre verlängerte Kooperation mit AIDA Cruises. Seit 2001 verhelfen die HanseMerkur und der Marktführer für Kreuzfahrten Jahr für Jahr hunderttausenden Touristen zu unvergesslichen und bestens abgesicherten Urlaubstagen.

Mehrjährige Verlängerungen weiterer Partnerschaften. Die HanseMerkur Reiseversicherung AG konnte zudem u.a. ihre Partnerschaften zu PHOENIX REISEN, den Lufthansa City Center (LCC) Reisebüros und zum RSD Reise Service Deutschland verlängern.

Neue renommierte Online-Partner. Zu den neuen Partnern der HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) zählen auch die Reiseportale lastminute.de, weg.de, HLX.com, lufthansaholidays.com und swissholidays.com. Damit stärkt die HMR ihre Online-Kompetenz im Reiseversicherungsmarkt.

 

 

 

Weitere Beiträge


Medienkooperation

Die Nordwirtschaft wird Medienpartner der Solutions Hamburg. Wir freuen uns den größten Kongress für die Digitalisierung von Unternehmen medial begleiten zu dürfen.Zukünftig finden unsere Nutzer auf unserem Portal alle wesentlichen News, Gast- und Fachbeiträge zum Event, sowie rabattierte Tickets für Unternehmen. In unseren sozialen Foren und Channels bieten wir unseren Lesern die Möglichkeit zum Austausch und Feedback zur solutions.Hamburg.Wir freuen uns auf viele gute Beiträge zu den drei Tagen der Wissensvermittlung für den digitalen Wandel. Aktuelle Beiträge:

Airbus: Digitale Revolution im Flugzeugbau

„Digitalisierung ist Teamsport“ – Interview mit Patrick Postel

______________________________________________________

 

Überblick

 





 

Nordwirtschaft - Metropolregion Hamburg

bündelt die Kompetenzen der  Wirtschaftsakteure Norddeutschlands!
Die Website von NORD WIRTSCHAFT ist DIE digitale Informationsplattform von NORD WIRTSCHAFT Unabhängige Wirtschaftszeitung für die Metropolregion Hamburg. Mehr...

Newsletter

News der Nord Wirtschaft für Ihr Postfach

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu
Vielen Dank.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok